Visitenkarten Titel

Was ist wichtig bei der Angabe eines Titels oder der beruflichen Stellung auf einer Visitenkarte? Weitere wichtige Punkte die beachtet werden sollten sind neben dem Rang auch die Sprache und der Akademische Titel.

Hier stellen wir Ihnen ein ausführliches Abkürzungsverzeichnis mit den gebräuchlichsten Stellen- und Positionsbezeichnungen und Abkürzungen vor:

Kürzel:Aussage:
CAOChief Administrative Officer
CBOChief Branding Officer
CCOChief Communications Officer,
Chief Customer Officer ,
Chief Creative Officer
CDOChief Development Officer
CEO Chief Executive Officer
CFO Chief Financial Officer
CIO Chief Information Officer
CKO Chief Knowledge Officer
CLO Chief Learning Officer
CMO Chief Marketing Officer
CNO Chief Networking Officer
COB Chairman of the Board
COO Chief Operating Officer
CPO Chief Procurement Officer
CQO Chief Quality Officer
CRO Chief Risk Officer,
Chief Research Officer
CSO Chief Sales Officer,
Chief Security Officer
CTO Chief Technology Officer
CVO Chief Visionary Officer
DBA Database Administrator
EVP Executive Vice President
GVP Group Vice President
RVP Regional Vice President
SVP Senior Vice President

Die Bezeichnungen und Abkürzungen können sich je nach Land auch sehr voneinander unterschieden, da nicht immer eine klare Linie eingehalten wird. Einfach Bezeichnungen wie Manager, Präsident oder Direktor sind die dabei die häufigsten Titel die verwendet werden.

Klar erkennbare Position bei  internationalen Geschäftsbeziehungen
Nutzen Sie unser Abkürzungsverzeichnis und Bennen Sie die Position nach dem International verwendeten Standard. Damit stellen Sie vor allem bei Geschäftsbeziehungen mit dem Ausland klar, wen Sie verkörpern und mit wem es der Kunden zu tun hat.

Dieser Beitrag wurde unter Ratgeber veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.